Corporate Architecture: Gebäude.

Identität nach außen darstellen heißt dreidimensional kommunizieren, visualisieren, bauen. Dabei bleibt Identität ein strategischer Prozess, der Einblicke in Tradition, Arbeitsweise und Selbstverständnis geben soll.

Die logische Konsequenz daraus heißt Corporate Architecture: Mit ihr stiftet und etabliert IIID brand communication Identität und initiiert Weiterentwicklung – immer auf Basis der ureigenen Werte von Menschen, Unternehmen, Marken oder Institutionen. In enger Abstimmung mit dem Kunden entstehen Konzepte, die gebaute Identität zu einem entscheidenden wirtschaftlichen und kulturellen Mehrwert machen.